Seiten

Dienstag, 4. November 2014

Weihnächtliche Sächeli



Liebe Klebi-Fräuleins

So langsam aber sicher füllt sich der Online-Shop der Baumhausfee mit weihnächtlichem Zügs. Ganz ehrlich, die Baumhausfee ist äbe schon chli ganz fesch Fan von all diesen Dingen. Der Winter, der Schnee, Weihnachten - hachz- alles grandiose Dinge.

So sind Verpackungsmaterialien ins Sortiment gekommen, die keinen Zweifel zulassen, dass man schnurstraks Richtung Advent steuert.

Stempel, Etiketten, Tüten. Aber auch Servietten oder Backsächeli.


Die kleinen Hasis hier haben übrigens heraus gefunden, dass sie sich primafein eine Extrarunde süsses Blubberwasser ergattern können, wenn sie beispielsweise auf Bäume klettern, dann an den Ästen turnen und schliesslich schreiend heruntergeholt werden wollen. 

So geschehen vor ein paar Tagen, als Juniörli mutig wie nume öppis, auf den Birnenbaum gestiegen ist (also das sind so Niederstammbäumli, nicht dass ihr jetzt an Leitern und Berge denkt).

Uf ds Mal hats gekreischt und gegöisst. Manndeli hat sich an einem Ästli festgeklammert gehabt und den Boden unter den Füssen verloren. 

Auf diesen Chlupf ache musste öppis mit viel Kalorien und Zucker her. Und Kohlensäure. Ihr versteht.

Sollten also Eure Kinder in Naher Zukunft ein Goggi verlangen, weil sie auf Obstbäume geklettert sind - das hat schon alles seine Logik. Irgendwie.

Fröhlichen Feierabend, Fräuleins!

PS: Alles für das feiern von ausgelassenen Festen gibts hier *klick*

Kommentare:

  1. Achdujeeehhh. Das erscheint mir aber pädagogisch nicht wirklich wertvoll- also, das mit dem Bubbelwässerli und dem Kind, das schreiend im Baum hängt, *gggg*! Aber was macht man nicht alles! ;oD
    Was ich aber so ganz und gar nicht verstehe: Wie kann man sich bloss erfreuen an Kälte, Schnee, um Gottes Willen sogar an Weihnachten?? Also, das entzieht sich ja nun völligst meinem Verständnis, pfftthhh.... (riesigesdoppelblinzelblinzel....)
    Es scheens Abeli und
    Hummelzhärzensgriessli!
    ...und der Stempel, der ist schampar schön!

    AntwortenLöschen
  2. Du wolltest bestimmt das Manndli nach dem Bad im Wind trocknen lassen ;)
    Und dein Weihnachtsgschmois muss ich mir ansehen. Aber der Klick geht ins Leere??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Jaja das hat alles seine Richtigkeit......letztes Jahr ist unsere jüngste bei uns auf einen Baum geklettert....ich hab ein halbes herzchriesi bekommen... Da der Baum an unsererer Grenze steht und es dort noch 2 Meter runter geht....besser Mami sieht nicht alles....ich hab sie dann nur runter gekriegt mit Schoggi....pädagogisch sehr wertvoll.....😀 die Weihnachtssächeli sehen wieder toll aus..geh gleich mal gügsle....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  4. So viel Hübsches! Langsam muss ich Weihnachten auch an mir ranlassen, sonst könnte es schnell stressig werden. LG, éva

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.