Seiten

Dienstag, 4. Juni 2013

Hübsches von Hübsch




Liebe Klebi-Fräuleins

Aaaaaaaah, was für ein wundervoller Tag. Sonnenschein und Sonnenschein und ach, was war da noch, ja genau: S O N N E N S C H E I N.

Und unter der prächtigen Sonne kann man auch primafein Pakete auspacken und verstauen. So geschehen heute Nachmittag, als die Lieferung der Firma Hübsch eingetroffen ist. 

Wunderbare Dinge sind da mitgereist. 

Schämeli (wie versprochen)
Kalender (sehr sehr schön auf alt gemacht)
Juteschnur (in braun und grünlich)

Aber auch:

stapelbare Glasbehälter
Regale und Clips.

Eine Fülle, wahrlich eine Fülle.



(Bilder: Hübsch Interior)


Und weil ja Draussen sind die Sonne so schön scheint (richtig, auch noch jetzt, also abends, HURRA) war die Herde der Baumhausfee ganz viel an der frischen Luft. Es wurden neue Wimpeli montiert und es wurden alte Wimpeli wegmontiert. Und es wurden Töpfe herumgeschoben und es wurden Steine geschaufelt. 

Die kleinen Hasis haben auch gewerkelt, was das Zeug hergab. Bewehrt mit einer orangefarbigen Schutzbrille und einem knallfarbigen Gehörschutz haben sie mit der Schere wild den Rasen frisiert. Oder haben zumindest so getan. Weil, was sie genau mit der Schere und dem Rasen angestellt haben, das hat sich der Baumhausfee auch abends noch nicht erschlossen gehabt.

Aber: schön war es heute. 

So, nun werden noch Masse nachgeliefert und Preislis an die Hübschigkeiten geklebt (so virtuell halt) und dann gehts ab ins Baumhaus mit den schönen Dingen.

Fröhlichen Feierabend, Fräuleins!

Kommentare:

  1. ach gottchen liebe baumhausfee...
    ich muss entweder ein neues haus suchen, oder irgendwie anbauen....
    soviele hübsche Sachen!

    liäbi grüässli
    claudia

    AntwortenLöschen
  2. jupiiiiii, das setzt meiner fantasie-vorstellung von der einrichtung des baumhauses wieder mal eine ergänzung hinzu... das muss ein traumhafter anblick sein, in jedem eckchen des baumhauses, ob rosafarben oder nicht ☺☺☺

    nein, liebe baumhausfee, ich kenne das buumehus nur vom durchs dorf fahren, also gar nicht - habe aber ein bisschen nachgelesen, dass es viel geschichte birgt ☺ wird wohl ein spannender markt werden, auch wenn die ausschreibung ziemlich viel offen lässt: ist es nun ein flohmi oder ein koffermarkt...?
    herzlichste grüsse ins baumhaus, dana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate, du hast ja wieder ganz feine Sachen, die bei Dir einziehen. Wunderschön!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.