Seiten

Samstag, 6. September 2014

Nicolas Vahé sagt hej hej




Liebe Klebi-Fräuleins

Heute hat Nicolas Vahé einen ganz persönlichen Gruss für uns parat. Dazu mehr im zweiten Teil dieses Postings. 

Es ist eine riesengrosse Lieferung eingetroffen. Und die Baumhausfee hatte einiges zu schleipfen, bis die Sächeli im Lager waren. Erschwerend kam hinzu, dass sie natürlich geng ume in die Truckli hinein glüslen musste. So vergeht die Zeit wie im Flug. Also wirklich sehr sehr tiifig.


Angekommen sind Küchenhelfer in den tollsten Farbnuancen. Alle Helferlein sind schlicht und schön in Form und Material. 

Schaut Euch nur mal diese Spritztüte an. Mit ihrem Karomuster ist sie umwerfend schick! Wie auch der to go Kafibecher in hellem grau.



Zudem sind Stempel für die Güetzi angekommen.


Als die Baumhausfee vor einer Woche mit ihrer Herde an der Messe war, ist sie natürlich zielstrebig zum Stand von Nicolas Vahé gesteuert. Sie hatte Glück, der Chefkoch war da und hatte Zeit, ein paar Wörtli zu wechseln. 

Es war schon so chli, wie wenn die 14-jährigen am One Direction Konzert sind. Nume ohni Göisse.

Jedenfalls gabs auch die Gelegenheit, chli zu plöiderlen, die Produkte zu loben, die denn da aus Vahés Küche kommen, und noch ein Bild zu schiessen.


Wie ihr sehen könnt, grüsst Euch der Küchenmeister mit einem fröhlichen HEJ HEJ. Die Karte stammt aus dem Baumhaus und liegt seit einiger Zeit jeweils den Bestellungen bei. 


Inspiriert von diesem umwerfend schönen Stand ist die Herde weitergezuckelt. Der Stand ist jedes Mal eine richtiggehende Augenweide.


Hachz, schaut grad selber. Schöne Tische, schöne Lampen, schöne Schämeli (von House Doctor), zieren die Kücheninsel inmitten des hektischen Messebetriebes.

Hinten in den Regalen sind allerlei praktische Helfer fürs Kochen eingeräumt und natürlich auch sämtliche Delikatessen besagter Marke.

Man kann dort wirklich problemlos länger verweilen. Es gibt so viel schönes zu sehen. Die Baumhausfee ist ein grosser grosser Fan.

Und nun: 
hoch die Tassen Fräuleins, es ist Wochenende.

Nicolas Vahé gibt es hier:  *klick*







Kommentare:

  1. Liebe Baumhausfee,

    ich freue mich mit Dir über die Lieferung. Denn schon bald gehts ans Kücheeinrichten!
    Mir gefallen diese klaren und doch etwas verspielten Designs!

    Herzlichts, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  2. "Nume ohni goisse"
    Lach.......
    Die Guetslistempel gefallen mir sehr gut, vielleicht bringen die mich in Versuchung tatsächlich wieder mal Weihnachtsguetsli backen zu wollen...
    Deine tolle hej,hej Karte habe ich in der Küche aufgehängt!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.