Seiten

Donnerstag, 19. März 2015

Schöne Dinge von House Doctor


Liebe Klebi-Fräuleins

Jetzt sind sie eingeräumt und mit Preisschildern versehen: die neuen Sächeli von House Doctor. Gestern hatten wir veiechli böös, bis alles ausgepackt war. Heute nun steht es parat, sowohl im Onlineshop wie auch im Lädeli in Langnau.

Was der Baumhausfee besonders gut gefällt: Die Wabenbälle aus alten Buchseiten, welche mit Goldrändern versehen sind. Mal im ernst: MIT GOLDRÄNDERN. Schigger cha so öppis gar nid derhär cho.



Auch die Vasen"Dot" haben einen unglaublichen Charme. Die Meinungen betreffend deren Aussehen gehen ziemlich weit auseinander. Den einen Fräuleins kam Lebkuchen in den Sinn, die Baumhausfee sieht geng es paar Tannzäpfe vor sich. Auf jeden Fall eine inspirierende Angelegenheit. hihihihi.

Auch nicht zu verachten sind die schönen Bilder mit Buchstaben im Passepartout-Rahmen. Hübschen sie den Wohnraum doch ruckizucki auf. 

Dazu ein Tässli Tee oder Kafi aus den neuen Bechern, welche mit handgezogenen Strichen verziert sind, und der Donnschtig isch gsunndiget.

Fröhlichen Donnerstag, Fräuleins!

PS: House Doctor gibt es hier *klicki klicki*

Kommentare:

  1. Mit Goldrändern? Ja aber Hoppla, das hat was ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Kumagda fndet die Wabenbälle auch rüüdige schön und mhmm ja die würden gut in meinen Stall passen. Ob ich bald wieder ein Reisli machen muss ;-)
    Geniess das bevorstehende Wochenende!
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.