Seiten

Dienstag, 5. Juni 2012

Die Baumhausfee hat es gleich noch einmal getan!

Die Baumhausfee war heute mit ihrer Herde erneut in der Kopenhagener Innenstadt. Auf dem Weg von eben dieser zurück zum Stellplatz hat sie eine ganze Brücke voller Versprechen aufgefunden.

Hunderte Schlösser sind dort an das Geläner geklipst worden. Teils stehen Namen drauf, teils sind es Liebeserklärungen un manchmal findet sich auch ein Ring (gut guggen auf dem ersten Bild).
 Zudem sind auch zahlreiche Schnuller dort angebracht worden.
 Über manchen Meter hinweg zieht sich so die Bahn mit den Schlössern.
Man könnte Jahre mit Spekulationen zubringen, wer wohl die Persöndli hinter diesen Schlössern sind.

Die Baumhausfee findet diese Idee total schön. Und sie besinnt sich auch, dass sie solche Schlösser-Dingens schon irgendwo mal gesehen hat. Aber wo war das? Kennt sonst noch jemand eine solche Installation?
Um auf den Post-Titel zurück zu kommen: Schwer zu erraten ist es ja nicht. Die Baumhausfee war noch einmal im Royal Cafe. Heute war in Dänemark ein Feiertag und somit gabs Schaufenster-Shopping.
Und natürlich Kafi. (Also auf dem Bil ist schon mal die Tischdeko zu sehen).
Natürlich hat auch der Tisch mit den hellblauen Beinen noch einmal ganz laut gerufen: komm hierher. Hier ist der Kafi primafein.
Die Tischdecke tat es ihm gleich und lockte die Baumhausfee samt Herde an.
 Das goldene Tripp Trapp Stüehli sowieso auch.
Aber ganz ehrlich: die Baumhausfee wollte einfach noch einmal dieses Geschirr in der Nähe haben.

Sie gibt es ja zu.  MANN! *hach*.

Oh, Pastawasser kocht fast über. *losdüs*

Kommentare:

  1. das haben wir irgendwie verpasst. Royales ahebn wir aber viel geschnuppert. Schon den Elchtest bestanden?
    Lg Franziska(vielleicht Besitzerin des schönsten Briefkastens:-))

    AntwortenLöschen
  2. Ui, so ein Geländer habe ich vor nicht allzu langer Zeit auch entdeckt. Auch im Norden, aber nicht ganz so weit "oben". Die Schlösser hingen in Hamburg an einem Brückengeländer.

    Weiterhin ganz schöne Ferien! Lg Patrizia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Einblicke gibst du uns da!
    Ich muss noch bis August warten, bis ich endlich in den geliebten Norden komme!
    Die Schlösserbrücke gibt es auch in Köln!

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  4. Hej liebe Baumhausfee,

    danke für Deine herzlichen Grüße aus Kopenhagen. Nee... über 30 Grad muss nicht sein. So 20 bis 25 Grad das wäre schön...

    Ich wünsche Euch in jedem Fall noch viel Spaß dort und bin gespannt, wo es Euch noch hinziehen wird.

    Habt´s fein.

    Mange hilsner

    Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die schönen Eindrücke. Du machst mich richtig gluschtig selber in den Norden zu reisen!

    Weiterhin.viel Spass!

    Herzlichst
    Esther

    AntwortenLöschen
  6. Heieiei... diese Schlösserkultur scheint ja zu boomen :-)!
    Ich meinte eigentlich es sei eine ital. Tradition, sich an Valentinstag auf einer Brücke zu treffen und ein Schloss anzubringen. Wärend sie den Schlüssel im Gewässer versenken wünscht sich jeder still und heimlich etwas.
    Auf meinem Blog boomt etwas anderes ;-)!

    Wünsche dir einen primafeinen Tag.
    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  7. In Köln gibt es so ein Gelänger an der Hohenzollern Brücke

    AntwortenLöschen
  8. wow... so schön... da kommt man gerade ins "Denken" wem wohl all die Schlösser gehören und was für Geschichten wohl dahinter stecken...

    danke liebe baumhausfee für die schönen Fotos Deiner Ferien mit Deinen Lieben....

    Liebe Grüsse

    s' Vogulisi

    AntwortenLöschen
  9. Ich geniesse es jetzt einfach, dass du uns ein bisschen an deinen wunderbaren Tagen teilhaben lässt, mache mir heimlich Notizen für Familienferien in eher fernerer Zukunft und bin ganz und gar nicht neidisch. Geniesst es! Alles Liebe, coniglia

    AntwortenLöschen
  10. Für das Geschirr und die wundervollen Bilder wäre ich auch noch mal los gezogen :)) Ich wünsche Euch weiterhin ganz tolle Ferien.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns in Lübeck gibt es auch Schlösser an einer Fußgängerbrücke, aber unseren Stadtoberen war das ein Dorn im Auge, man hatte Angst, daß die Brücke rosten könnte und man hat alle Schlösser entfernt. Anschließend hat man ein kleines Stück genehmigt, dort kann man die Schlösser anbringen, bis es voll ist, dann wird es wieder entfernt usw......Alles vollhängen finde ich einfach schöner. Liebe Grüße aus Lübeck, Adelyna

    AntwortenLöschen
  12. Ein Traum...Danke für dein Feengeflüster aus weiter Ferne...und tausendschön dein schon längst angereistes Packet...welches die kleine welt überraschte....herzensgruss karin

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.