Seiten

Freitag, 29. März 2013

Hurra, gefärbt!



 Liebe Klebi-Fräuleins

Die Baumhausfee gibt es ja zu, wenn es um das Färben von Eiern geht, macht sie jedes Jahr die gleichen Fehler. Sie vergisst IMMER:

eine alte Pfanne zur Seite zu legen
Zwiebelschalen zu sammeln
und frühzeitig nach Farben wie rosa oder violett Ausschau zu halten

Darum läuft es seit Jahren gleich: am Gründonnerstag chuttet sie in eine Drogerie. Krallt sich dort die noch anwesende Naturfarbe (meist ist es grün, oder gelb).

Dann gehts heim. Zuhause merkt sie, dass sie die Pfanne, welche sie im November ausgeschaubt hat, doch nicht hätte wegwerfen sollen. Heinomau!


 Sie nimmt sich jedoch jeweils zusammen und färbt dann brav eine Pfanne voller Eier. Und schlussendlich freut sie sich immer gigantisch, wenn dann die hübschbunten Dinger auf dem Küchentisch sind. 

So auch heute.


Elf Stück sind schon weg. Wobei eines als Nestli verschenkt wurde (siehe Drahtkörbli). Eines ist zu Bruch gegangen und neun wurden zum Znacht gefuttert.

Vier sind noch da. 

Hurra. Jetzt fehlt bloss noch ein gutes Versteck fürs Nestli. Die kleinen Hasis müssen zwar nicht grad viereinhalb Stunden Such-Zeit einberechnen, aber so ein paar Minütchen darf der Spass dann schon dauern. hihihihihihi.

Es bleibt ja noch der ganze Samstag um sich zu diesem Thema Gedanken zu machen. 

Ah, und weil das Wetter weiterhin  kackendrecken suboptimal ist, gibt die Baumhausfee gleich noch drei Büchertipps mit ins Wochenende:

Adams Erbe
von Astrid Rosenfeld

oder

Die Bücherdiebin 
von Markus Zusak
(Danke liebe C für diese Empfehlung)

oder

Schiffbruch mit Tiger
von Yann Martel
(das hat die Baumhausfee vor Jahren gelesen und wird sich nun wohl dann auch noch den Film anguggen)

Et voilà.


Kommentare:

  1. Liebe Baumhausfee
    Ich find die Ostereier ganz gelungen. Das ist doch jetzt die totale Trendfarbe :-)
    Ich wünsch dir trotz Winterwetter schöne Ostern.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Ööööööhhhmmm....ja. Ich gestehe: Die Hummel hat Null Ostereier gefärbt. Nada. Niente. Zero. Von daher bist du echt gut! Auch wenn beinahe schon alle vernichtet sind, und das noch VOR Ostern! Aber die Farbe ist sehr hübsch. Das Körbli auch. Und wieviele habt ihr zum Znacht verdrückt?? Neun?? Warte. Wenn ich das richtig überschaue, dann seid ihr zu Viert. Läck. Irgendeiner hatte nach 3 harten Eiern sicher einen Cholesterinschock..... ;oD Aber das ist noch gar nichts. Meine Schwester hat mal als Kind 8 Spiegeleier hintereinander weggeputzt! Wäch- mir wird schon beim Drandenken schlecht! Aber hej, jeder nach seiner Façon, oder??
    Dann also nochmal:
    Frohi Oschtere, Baimhuistruppä!!
    Und bis bald wieder!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gnihihihihi. Falsch gerechnet. Wir waren zu 7. am Tisch.

      Löschen
  3. Deine Eier sind absolut perfekt. Die Farbe ist der Knaller. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. So und da auch noch einen Kommentar ;-)
    kuule Farbe. Wer farbiziert diese Farben? Glänzen die Eier?
    Schwub ich bin schon wieder weg.

    Ciao ciao

    AntwortenLöschen
  5. ha ha ha potz tuuusig, da werden die eier ja gleich ab presse weggefuttert... aber die farbe ist der oberhammer, gefällt mir sehr sehr gut. ich bin dafür noch langsaaamer *breit grins* ich hab vor lauter ferien und bastelfieber nicht mal ein ei gefärbt... ha ha ha- da blieb mir nur die cheibe z'chouffe :-) jä nu-
    das kackendrecken *laut lach* isch würkli doof- u jetzt schiffets bindfäde u i muess wohl im neopren-anzug i garte...
    ich wünsch dir wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderschöni oschtere, viu spass bim verstecke-
    tschüsi u grüess usäm valnöt-hus
    franziska mit pünktlete oschterhase ha ha ha

    AntwortenLöschen
  6. Sind wunderschön geworden. Und den Herstellstress sieht man ihnen nicht an :)
    Das Wetter ist suboptimal..... Ich lach Tränen! Wundervoll!
    Hab ein wunderschönes Osterwochenende
    Herzzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Schöööön sind sie geworden und wenn ich also mal ein ungrades Mal färbe, nehm ich eine Pfanne aus dem Schrank, die dann auch wieder andersweitig gebraucht werden kann und nie eine alte ;-)
    Schöne Hoppi Hoppi Ostern wünsch ich dir & Co.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sind deine Ostereier geworden!! Bei uns herrscht auf grund der Kinderbeteiligung noch bunt vor. Dein Grün gefällt mir aber super schön!
    Ich wünsche Euch ein ganz zauberhaftes Osterfest und viel Sonnenschein.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  9. Deine Eier sehen richtich stylisch aus und passen wunderbar zu Deinen Blog-Farben! Hasenfrohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du aber fleissig Eier gefärbt.....
    Wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest
    Grüssli
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Superschöne Eier, tolle Fotos und wie immer ein Text der mein Herz erfreut. Wunderbare Ostertage wünsche ich dir!

    Alles Liebe Kabueki

    AntwortenLöschen
  12. Die Eierfarbe sieht wundershcön aus!
    ✿Ich wünsch Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes und fröhliches Osterfest!✿
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Lese gerade mit Schrecken in der Badewanne von deinen wundervollen Eiern und errinnere mich an die 30 noch ungefärbten eigenen Eier in der kühlen Waschküche....uiuiui.... Ich muss heut auch noch ran. Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Ich schliesse mich meinen Vorschreiberinnen an. Wunderschöne Farbe haben deine Ostereier. Inzwischen sind sie sicher alle verspeisst....

    Liebe Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Also ich finde die Farbe superschön!!!! Hab auch welche gefärbt, leider wegen Zwinglibueb 20 statt 10 Minuten gekocht. Dafür hatte es in meinem Färbepack Plastiksäckchen dabei, wo man jeweils 3 Eier mit einer Farbe und Wasser reintun konnte, und dann ab in die mit Wasser gefüllte Pfanne, so musste ich keine alte Pfanne haben. Wünsche dir frohe Ostern, heute präsentiert sich unser Tal als schönstes Wintermärchen (würd mich echt freuen, wenn ich nicht den Frühling herebeisehnte.

    AntwortenLöschen
  16. Gefallen mir sehr gut die Eier vorallem im Drahtkorb.
    Den Film habe ich noch nicht gesehen habe aber gehört er sei sehr gut.
    Liebe Grüsse Michou

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.