Seiten

Samstag, 6. April 2013

Heute mit Baustellen-Romantik


Liebe Klebi-Fräuleins

Hurra, es ist Wochenende. Zeit, um im neuen Bad bissi weiter zu werkeln. Im Schnäggli-Tempo geht es dort voran. Aber immerhin, es geht voran. 

Die Wände sind weiss, ein gezimmertes Schublädli (dient als Rahmen für den Spiegel) ist auch bereits eingesetzt. Nun soll noch die Waschschüssel auf ein altes Nachttischli montiert werden und schon wäre wieder ein Teilchen im Mosaik gesetzt.

Unterdessen trocknen die Pinsel nach ihrem Streicheinsatz vor sich hin. Und die Farbkübel haben auch eine Pause. Die Baumhausfee ist überzeugt davon, dass irgendwo im Heimwerkermarkt ihres Vertrauenes, eine Horde Marketingberater darüber brütet, was wohl der Grund für diesen unheimlichen Absatz von exakt der einen weissen Farbe ist.

Lassen wir die Herren noch bissi darüber grübeln. hihihihihi.


Ein kleines bisschen Farbe bringen auch die neuen Klebis. Es hat drei neue Sujets dabei, die da wären:

handmade with love
Seefahrer (jaja, auf dem Bild steht dieses Klebi auf dem Kopf, weil die Seefahrer grad die Karte studiert haben)
und Cinemanostalgie

Die letzteren zwei sind in der Kategorie der extraextrabreiten anzusiedeln.

Hier herrscht noch immer graues Wetter. Dafür ist es (zumindest derzeit) trocken. Vor dem Haus lagert noch eine neue Lieferung Brennholz. Jawohl, die Baumhausfee hat vor zwei Tagen noch einmal nachbestellt. Man kann ja nie wissen und frieren mag hier keiner.

Die kleinen Hasis sind nun mit den Garettlis daran, Schittli um Schittli in den Holzschopf zu fugen. Es kann davon ausgegangen werden, dass sie heute Abend gut schlafen. 

Und nun:

hoch die Tassen Fräuleins, es ist Wochenende!

Kommentare:

  1. Das erinnert mich jetzt auch an meine Baustelle im Bad: der neue (alte) Spiegel muss noch aufgehängt werden und ein Bild gemalt werden, vielleicht eine abstrakte Orchideenblume...Dir wünsche ich noch viel Spaß beim Werkeln, liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Baumhausfee,
    was bist du fleissig! Bin jetzt schon gespannt und freu mich auf Bilder der fertigen Werke.
    Häb es gäbigs Wucheänd.
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  3. oh oh , dass sieht nach ganz viel arbeit aus,bin auf die bilder gespannt,wenn es fertig ist ;-) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.