Seiten

Donnerstag, 22. November 2012


Ja aber itz einisch im ärnscht: die zwe mache würklich so ne ganz wichtige Gring, oder?

Jedenfalls (um zur Schriftsprache zurück zu kehren): sie sind wieder da. 

Die Küchentücher mit den Freunden Elch und Rentier.

Heute hat die Baumhausfee den Tag ohne Internet verbracht. Es wurde irgend etwas umgestellt und Technik-Blablupp. Jedenfalls tut es nun wieder und das ist auch gut so. 

Dafür kam der Kurier mit einem Paket aus Dänemark. Darin befanden sich die Küchentüchter von
by nord.
HURRA HURRA.

Will heissen: Sofort so viel Geschirr wie nur irgendmöglich versauen, damit dann ordentlich Abwasch ansteht und somit auch abtrocknen. 

In dekorativster Art und Weise präsentieren sich die beiden nordischen Schönlinge auf dem Tüechli und sehen einfach nur hübsch aus.

Die Baumhausfee geht jetzt gleich einmal noch eine Ovi trinken, damit noch etwas Geschirr schmutzig wird. Und wenn sie dann den Ofen noch etwas mit Holz befeuert, muss sie bestimmt auch noch die Hände waschen und darf noch einmal zu den Tüechli.

Clever, oder?


Kommentare:

  1. Einfach schön! Und wirklich, damit würde auch abtrocknen noch Spass machen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. So cool, die beiden! Schönschönschön.
    Und geniesse den Anschluss an die weite Welt wieder. Was haben wir auch früher ohne Internet gemacht?
    Einen schönen Abend und einen guten Abwasch,
    Liebe Grüsse,
    Nicole / eulenkling.ch

    AntwortenLöschen
  3. liebe baumhausfee....muss einfach mal gesagt werden, deine Posts sind jedesmal eine Freude zum lesen und schmunzeln;-)....dein Blog finde ich einfach Spitze.
    Liebe Grüsse aus dem Thurgau
    Sonja

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.