Seiten

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Altjahrswoche



Also wirklich, da schaut man nichts ahnend auf den Kalender und sieht: 27. Dezember 2012. 

Schon? Wirklich?

Die Weihnachtstage waren gemütlich und sind im Sauseschritt aneinander gereiht durch das Baumhaus gezogen.

Es wurde gut gegessen (wie gewünscht), viel geplappert und gelacht (wie gewünscht), Baumnadeln aufgewischt (wie erwartet) und natürlich wurde auch der Schlendrian-Modus angeknipst.

Die kleinen Hasis haben es genossen und haben beim Erfinden neuer Spiele so richtig das Pony rausgelassen. So kam es, dass die Baumhausfee *Erde* spielen musste, damit der Bagger was zu schaufeln hat. Bitteschön! Erde. Das kann die Baumhausfee. Obwohl es doch garantiert elegantere und schickere Rollen für sie gäbe. (hofft sie jedenfalls)

Nun ist die Altjahrswoche gestartet und diese Zeit hat einfach einen eigentümlichen und bezaubernden Charme.

In dem Sinne: hoch die Tassen Fräuleins, wir haben Altjahrswoche!


Kommentare:

  1. Ääähhhmmm- ja. Die Altjahreswoche. Aber weil du mir so lieb bist, stemme ich auch eine Tasse in die Höhe! Denn sie ist mir ja nicht sooo das Liebste, die Altjahreswoche. Immer mit ein wenig Melancholie verbunden, und mit vielen Gedanken, wohin es geht (oder gehen soll. Denn das ist ja nicht dasselbe, nichtwahr??). So auch dieses Jahr. Aber nun, ich bin ein optimistischer Mensch. Und das, wozu ich mir Gedanken gemacht habe, das kommt gut. Glaube ich zumindest! Nein, ich bin mir sicher, es wird vieles zum Positiven verändern! Es ist zwar keine leichte Entscheidung, aber nun, die müssen manchmal sein....
    Na denn: Vollgas voraus in die letzten Tage des Jahres, und die geniessen wir noch!
    Am 31. stemmen wir dann ein Cüpliglas, gell??
    Bis dann! Herzlichst
    FrauHummel

    ...und ich kann mir irgendwie einfach nicht so recht vorstellen, wie du in der Gestalt von Erde aussiehst. Oder wie man die darstellt. Aber hej- ist ja auch nicht so wichtig.....*gggg*

    AntwortenLöschen
  2. Diese Altjahreswoche hat es wirklich in sich, da werde ich noch einiges erledigen, damit ich dann in Ruhe das neue Jahr beginnen kann.....
    Ich stell mich dich gerade vor als ein "Haufen" Erde.....grins....... Auch dir eine gute Woche und ich heb meine Teetasse hoch und Stoss mit dir an......
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen

  3. ♥ danke für die tollen Zeilen,
    dank dir durfte ich ein bisschen schmunzeln :-)

    Schön geschrieben!

    Eine wundervolle Altjahrswoche wünsche ich dir!

    gglg Nathalie


    . - "" - .
    ( ! o o ! )
    ) ( O ) (
    -..U..-

    AntwortenLöschen
  4. Man lernt doch nicht aus...erst die Begrifflichkeit " Zwischen den Jahren" kennengelernt, jetzt " Altjahrswoche"...Auf jeden Fall ist beides eine tolle Sache, denn ich liebe diese Zeit, die bei uns ganz und gar der eigenen Familie gehört...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Meine teuerst Baumhausfee - das sind ja wieder ganz zauberhafte Geschichten und Ideen!!! Ich geniese auch gerade die Altjahreswoche und tauche mit meinem Lieblingsmann gleich zur Wellnesserholungswoche ab :)
    Ich wünsche Dir einen super Start ins neue Jahr.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.