Seiten

Samstag, 25. Februar 2012

Die Baumhausfee sieht den Briefkasten nun mit anderen Augen!

Weil: da sind neuerdings immer so herzige Dingsis drin. Gestern kam ja so viel Post. Unter anderem von einer kleinen Fee. Sie hat gebastelt. Für die Baumhausfee. Drei Freunde sollt ihr sein, hat sich das Meitschi wohl gesagt und drei Kasperli-Figuren gekleberlet. Die Mama vom kleinen Feen-Meitschi hat eine Prachtskarte zugefügt und die Baumhausfee hat im Glückstaumel den Tag begonnen.
Und es ging noch weiter. Das Klebifräulein H (eine frühere Emmentalerin - hurra hurra) hat der Baumhausfee ein Kärtli gebastelt. Gut guggen: links unten in der Ecke ist ein Fitzeli aus einem alten Buch. Sooooooooo hübsch. *verzückt*
Und dann hat die Baumhausfee auch was getüpfeltes geschenkt gekriet. Sowas hat sie sich schon lange lange gewünscht. Drinnen grün mit weissen Punkten...
... Draussen gestrickt. YAY! Die Baumhausfee hat riesigst Freude daran. Dazu ein Kärtli, sehr sehr passend fürs Baumhaus. *seufz* Die Baumhausfee wird noch zur verwöhnten Göre.

Allerherzlichsten Dank an die Klebi-Fräueleins. Ihr habt mich sowas von überrascht mit Eurer Post. Hihihihihihihi.

Kommentare:

  1. Liebe Baumhausfee
    So kann der Tag ja wirklich gut beginnen! Super die Sächeli.
    Die Spitzenmenükärtli sind gestern spitzenmässig angekommen ... und wahrscheinlich wird schon bald wieder eine Bestellung bei dir eintruddeln :-)
    Hab einen gemütlichen Abend.
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Solche Dinge aus dem Briefkasten zu nehmen macht einfach viel mehr Spass als irgendwelche langweiligen Briefe, die auch noch nach Bezahlung schreien.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.