Seiten

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Wie war das mit der Ungeduld?



Mit der Ungeduld war es so. Die Baumhausfee hat bei Hübsch Interior diese absolut phantastischen 

*GOD JUL*

Buchstaben bestellt.

Als sie angekommen sind, ist die Baumhausfee zappelig von einem Bein aufs andere getretten und hat sich gefragt: wann sollen die auf dem Blog gezeigt werden?

September ist zu früh für sowas. Na klar.

Und Oktober ist noch lange lange nicht vorbei. Und darum: die Ungeduld hat gesiegt, nun kommen diese Schätzeleins heute zum Vorschein.

Die einzelnen Buchstaben sind 16cm hoch und shabby weiss gestrichen. 

Man kann sie an die Tür hängen, auf den Tisch legen/stellen oder einfach auf dem Bücherregal drapieren. 

Und sie sind wunderbar.

Natürlich, es geht noch ein Weilchen bis Weihnachten ist. Aber irgendwann müssen ja all diese Schönheiten präsentiert werden.

Voilà. 

Nun wünscht die Baumhausfee einen fabelhaften Herbsttag!

 

Kommentare:

  1. ...weihnachen kommt immer... und so plötzlich ... und oktober ist nicht zu früh!!!!

    herzallerliebst!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon den Weihnachtsmann in den laden gesehen... ;)
    LG, Kasia

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt schon Weihnachtsschokolade!!! :-) Die Zeit ist da!!! :-)

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.