Seiten

Donnerstag, 1. März 2012

Die Baumhausfee sagt dem Frühling nun auch hallo!

Weil: die Baumhausfee ist ja höflich. Auch wenn ich total verknallt bin in den Winter und am liebsten -15 Grad habe.

Nun ja, der Frühling hat ja auch seine guten Seiten. Man darf endlich wieder den Schimmel von den unbehandelten IKEA-Gartenmöbeln kratzen. Ach ne, das war ja ein Nachteil.

Aber: es grünt. Überall. Hübsch!

Und es hat Post gegeben. Etikettenpost.
In weiss kennt ihr die ja schon. Und nun gibts auch noch hübsches braun. Passend zur Gartenerde. Die Baumhausfee hat schon mal ihre Stempelchen im Einsatz gehabt und die Etiketten beschriftet.
Oh: die Dose gehört übrigens dem grossen Meitschi der Baumhausfee. Die hat sie von der Freundin von ihrem Götti erhalten. Ich hab die jetzt mal gemopst. Dafür dürfen Juniörli und das grosse Meitschi mit den Masking Sticker Sets rumbasteln. Will heissen: minus 24 Bögen.

Die Sonne scheint übrigens schon wieder prächtig ins Baumhaus. Obwohl die Baumhausfee den Winter jetzt schon vermisst, freut sie sich, gleich mit ihrer Herde raus zu gehen.

Einen Prachtstag Euch allen!

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen liebe Baumhausfee im Frühling ;)
    Sonne WO???? Hier nur Nebel Nebel Nebel wohin das Auge auch blicken mag :-(
    Bitte mal aus dem Emmental in Richtung Seeland schicken :-)
    Auch Dir einen schönen Tag!
    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaa, der schöne Frühling, hab ihn heute grad mal verklebt :-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  3. Ooohhh die Etiketten sind super, dann ist endlich mal Schluss mit Etiketten aus Packpapier selber basteln! Da muss ich doch gleich noch eine Bestellung aufgeben...
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.