Seiten

Samstag, 21. Juli 2012

Die Baumhausfee hat den Lavendel hier!

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah! Was für ein Samstag. Normalerweise kommt ja fast nie Post am Samstag. Und wenn mal was kommt, dann nur Dreck.

ABER: heute war das komplett anders.

Schon aus dem Briefkasten heraus hat es fabelhaft geduftet. Das lässt ja schon mal auf was Gutes schliessen.

Im Briefkasten war ein Couvert. Und darin befand sich dieses absolut phantastische Täschli und ein Duftkissen. Liebes Klebi-Fräulein R, Du bist der Wahnsinn. Mercimercimercischön! Du bist ein Goldstückli!
Und weil das grad so hübsch aussieht, hat die Baumhausfee gleich die bedruckten Etiketten dazu gestellt. Die sind nämlich auch wieder erhältlich. Sowohl in braun, wie auch in weiss.

Vier verschiedene Sujets, je fünf mal, macht 20 Stück pro Set.
Und nun ein kurzes Ausflügli in den neuen Küchenteil. Dort wurde gestern der alte Holztisch neu geölt. Mit dem gleichen Öl wie auch der Boden.

Schaut her, so sieht das dann aus. Links im Bild ist der Boden zu sehen, rechts, minim dunkler, der alte Tisch. Alles in einem zarten Grauton.

Wenn da auch noch ein Stuhl steht, sieht man den Kontrast noch bissi besser. Die Holzdielen kommen aus der örtlichen Sägerei. Sie sind also nur ein paar 100 Meter von hier gefertigt worden.

Das Ölen ging ohne grossen Aufwand. Wie war das noch: auftragen polieren, auftragen polieren. Hihihihihihihi.
Ei. Fast wäre es vergessen gegangen, das Karo-Tütchen. Das ist nämlich auch wieder da. Einfach in braun.

Passend zum herbstlichen Wetter. Oder so. Die Baumhausfee gibt es ja unumwunden zu. Sie ist begeistert von den Temperaturen. Sie ist ja sowas von im Element, je kälter es draussen ist, desto besser.

Will heissen: bei -10 Grad läuf sie zur Bestform auf.



Apropos Bestform. Wer kleine Diven im Haus hat, kennt vielleicht auch das Gezeter rund um die morgendliche Kleiderwahl. So auch heute. Das grosse Meitschi will den gestreiften Pulli nicht anziehen. Hin und her. Verbaler Schlagabtausch.

Kaum sieht sie fünf Minuten später Juniörli (auch im gestreiften Pulli) heisst es: Mama, mach ein Bild von uns, wir sind so schön angezogen.

Logisch.

Hoch die Tassen, es ist Wochenende!


Kommentare:

  1. hallo gute Fee,
    tolle Sachen hast du da. Hübschs Täschli ... hübsche Anhängerli ... hübscher Boden (hach unserer wäre auch renovierungsbedürftig nur in dunkelbraun ;o).
    Umnd wo ist denn das hübsche Bildli von den Kinderlein :O)
    Liebsgrüßle Doreen ... die immernoch keine Klebis bei dir bestellt hat :o(

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Baumhausfee
    'Goldstückli' (das gefällt mir, hihihihi) sagt dankeschön für das Kompliment. Das Täschli hast Du verdient. Und zwar für Deinen Blog, der uns jeden Tag einen kleinen Einblick in das Leben von Dir, Deinem Mann (neiiin, ich sag jetzt nicht Seni...), dem grossen Meitschi und Juniörli und nicht zulsetzt von Deinen tollen Sachen gibt. Bitte mach weiter so damit wir immer etwas zum schmunzeln haben.

    Ich wünsche Dir und der Herde ein erholsames Wochenende und schicke herzliche Grüsse.

    Fräulein R.

    AntwortenLöschen
  3. Wow deine Küche wird bestimmt wunderschön.Was nimmst du denn da für ein Öl? Ich hätte da nämlich auch noch ein paar dunkle Möbelchen die eine "Massage" vertragen würden.
    Bestellung kommt per Mail:-)

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.