Seiten

Freitag, 17. August 2012

Die Baumhausfee ist im Schuss!




Offiziell hat sie das Prädikat *viel-zu-tun* erhalten. Jawohl. In der kommenden Woche wird im Baumhaus ganz viel um- und neugebaut. Da gehen Handwerker ein und aus. Da wird gestrichen, da werden Böden verlegt. Baustaub, Staub sonst, Spähne, volles Programm.

Draussen sind die Malerböckli bereits aufgebaut heute. Die Eltern der Baumhausfee helfen Täfer streichen. Super, oder?

Wobei, es gibt ja auch hässlichere Maler-Plätzli. Hihihihihi.

Zudem hat die Baumhausfee noch ein paar neue Klebis geliefert gekriegt. Seht her.

Juniörli spaziert derweil ausschliesslich mit Schraubenzieher in der Hand herum. Während dem das grosse Meitschi bei den Nachbarn im Pool planschen darf.

Grosi und Grossätti sind nebst dem Täferstreichen also auch auf Zack, was die Jungmannschaft anbelangt. Und die Baumhausfee hat gerade begonnen, das Zvieri parat zu machen, damit dann auch alle noch mal primafein Pfupf haben um weiter zu werkeln.

Ätti Ätti kräht es also ums Haus, wenn Juniörli mit Werkzeug bewaffnet den Grossvater sucht.

Nächste Woche werden alle Bestellungen normal behandelt, aber es kann ein Minütchen länger dauern, bis alles verpackt und beantwortet ist. Weil, ja weil: Baustellen-Prädikat viel-zu-tun.





Kommentare:

  1. Freu, freu, wir haben nächste Woche auch den Gipser im Haus....

    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Baumhausfee... einfach herrlich wie du deine Blogtexte verfasst! :-) Und die neuen Kläbis sind super! Ich zeige auf meinem Blog schon bald was ich aus deinen Kläbis gebastelt habe. :-)
    lieber Gruss Paula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Baumhausfee,
    das sind ja wieder wunderschöne neue Klebis.
    Da wünsche ich euch ganz viel Freude beim renovieren und handwerken. Das Ergebnis wird bestimmt ganz toll.
    Einen schönen Nachmittag wünsche ich dir noch.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche der ganzen Baumhausfee-Family gutes malen und vorallem auch starke Nerven - das brauchts bis alles wieder im Schuss ist!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Baumhausfee
    viel Freude beim male u Boue u Umboue...
    ke stress wägem dräck u stoub u viuuuuu Vorfreud uf die zuekünftige Ergäbnis.
    Grüssle
    Franziska

    AntwortenLöschen

Die Baumhausfee freut sich auf jede Nachricht. Mercischön.